Schule intern

Terminkalender

September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Aktuelle Termine

20 Sep 2021;
00:00
Lernstand M JG. 9
23 Sep 2021;
18:00 - 20:30 Uhr
Abschlussessen Fit for job

Verkauf von selbst hergestellter Weihnachtsdeko

Die beiden Schüler Fynn Sprick und Matteo Fasse aus der Klasse 7a erfreuten im Dezember 2020 ihre Mitschüler*innen und die Lehrer*innen der Jacobischule Kalletal mit einem kleinen Stand, an welchem sie gut zwei Wochen lang selbst hergestellte Holzdekorationen verkauften. Auf eigenen Wunsch spendeten sie 20 Euro ihrer Einnahmen an den Förderverein der Jacobischule Kalletal. Nachdem die Corona Situation sich endlich etwas entspannt hat, konnten sie ein gemeinsames Foto mit ihren Klassenlehrer*innen Frau Senger und Herr Jakubowski machen und ihren Spendenbetrag an den Förderverein übergeben. Folgend erklären sie, wie die ganze Aktion zu Stande kam.

 

Wir sind wir auf die Idee gekommen? (Fynn Sprick):

Es fing alles damit an, dass wir im Werkunterricht Sterne aussägten. Als wir sie dann in der Klasse aufhängen wollten, sprachen uns viele Lehrer*innen an, alle wollten einen Stern haben. Dann kam unser Klassenlehrer Herr Jakubowski auf die Idee, die Sterne und weitere Holzdekorationen an einem kleinen Stand anzubieten.

Am gleichen Tag sind Matteo und ich in unsere eigenen Werkstätten gegangen und haben mit der Arbeit begonnen.

 

Die Umsetzung der Idee (Matteo Fasse):

Nachdem wir die Idee hatten, ging es an die Umsetzung, die am Anfang noch etwas provisorisch war. Wir hatten beide das Glück, dass wir zu Hause jeweils eine eigene Werkstatt haben, wo wir die Waren produzieren konnten.

Wir beiden dachten uns jeweils eine Produktpalette aus. Ich setzte auf Vielfalt, Fynn dagegen eher auf eine besondere Idee. Insgesamt verkauften wir im Dezember ca. zwei Wochen und wir hatten dabei an manchen Tagen einen riesigen Andrang an unserem Stand vor der Schulmensa. An einem Tag hatte ich alles ausverkauft und ich musste den gesamten Nachmittag nachproduzieren. Leider sägte ich mir dabei in den Finger, so dass mir meine Mama helfen musste, damit ich die Bestellungen für den nächsten Tag noch erfüllen konnte.

Uns beiden hat es so großen Spaß gemacht, dass wir auch im Winter 2021 wieder einen Verkaufsstand planen. Dafür haben wir bereits eine Produktpalette mit eigenen Waren erstellt, es gibt auch schon Ideen für weitere Produkte:

 

Fynns Sortiment:

Kleiner und großer Stern, jeweils abgeflammt.

 

Matteos Sortiment:

Holzsterne in vier unterschiedlichen Größen, zwei verschiedene Schneeflocken, zwei Mobiles.

 

Fynn und ich bemühen uns, unsere Waren sorgfältig, regional und hochwertig zu produzieren und sie zu fairen Preisen zu verkaufen.

Wir hoffen, dass wir auch im kommenden Winter wieder viele Interessenten an unserem Verkaufsstand vor der Mensa begrüßen können.

 

Viele Grüße von Fynn Sprick und Matteo Fasse aus der 7a.

 

Copyright © 2019. All Rights Reserved.