Sport und Bewegung an der Jacobischule

Sport wird in der Jacobischule GROß geschrieben. Zusätzlich zu den Sportstunden gibt es in den Frühstückspausen und in der Mittagspause offene Angebote; die Schülerinnen und Schüler können dort Fußball oder andere Ballspiele spielen, Waveboard fahren oder andere Sportarten ausprobieren. Außerdem gibt es vielfältige Möglichkeiten, im Profilband 5/6 oder im AG-Band 7/8 Sportkurse zu wählen und neue Erfahrungen zu machen oder eigene Kompetenzen weiterzuentwickeln.

In Jahrgang 9 gibt es noch ein spezielles Highlight: Die Schülerinnen und Schüler können sich zu Sporthelfern ausbilden lassen.

Durchstöbern Sie diese Seite, um mehr über den Sport an der Jacobischule zu erfahren!

Sportstätten

Sporthelfer*innen

Wettkämpfe

Pausensport

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.